Sa

22

Dez

2012

Blattloser Widerbart

Blattlose Widerbart (Epipogium aphyllum)
Blattlose Widerbart (Epipogium aphyllum)

Eine der seltensten Orchideen Deutschlands ist der Blattlose Widerbart (Epipogium aphyllum). Bei uns in Süddeutschland findet man ein kleines Vorkommen auf der Baar bei Hüfingen. Diese interessante Pflanze kommt bei uns ausschließlich in schattigen Nadelwäldern vor.

 

Wie alle Orchideen benötigt der Blattlose Widerbart eine bestimmte Wurzelpilzart um zu keimen. Im Fall des Blattlosen Wiederbarts wird der Pilz auch im erwachsenen Stadium benötigt, da er keinerlei Blätter und somit auch kein Chlorophyll besitzt um Photosynthese zu betreiben.

 

Die auf dem oberen Bild zu sehende Pflanze konnte ich fotografieren, während im Hintergrund die Fichten von der untergehenden Sonne angestrahlt wurden und daher eine ganz besondere Lichtstimmung erzeugt wurde. Dieses Bild wurde allerdings schon im vergangenen Jahr aufgenommen.

 

 

Auch diesen August konnte ich die Orchidee an ähnlicher Stelle fotografieren. Mit Hilfe des niederen Blickwinkels will ich vorallem auf die unauffällige Wuchsform zwischen dem Moos aufmerksam machen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

  • loading

AKTUELLES:

 

09.10.14

Eindrücke aus dem Roten Meer: Ägypten 2014

 

11.08.14

Weitere Bilder aus Alaska und Kanada gibts hier:

Alaska 2014

 

10.08.14

Eine erste kleine Auswahl unserer Kanada-Reise

ist jetzt unter Galerie -> Kanada/Alaska 2014 zu sehen 

 

02.12.13

Neue Galerie "heimische Vögel" online

 

09.11.13

Eine kleine Auswahl unserer Sri Lank-Reise

ist jetzt unter Galerie -> Sri Lanka 2013 zu sehen 

 

30.08.13

Neue Galerie: Eindrücke aus einer fantastischen

Kärntner Tier-und Pflanzenwelt unter "Galerie" ->

"Österreich 2013"

 

15.05.13

Bild der Woche: "Eddi" unser Mitbewohner

 

04.05.13

Galerie "Kosovo - Newborn des jüngsten Landes Europas"